Wie man gelöschte Kontakte und SMS von Samsung Galaxy S20 wiederherstellt

„Ich suche nach einer Möglichkeit, Textnachrichten auf meinem Samsung S20 wiederherzustellen. Ich habe versucht, die verschwundenen Texte aus der Samsung Cloud wiederherzustellen, aber als die Wiederherstellung abgeschlossen war, kamen die Nachrichtenthemen nicht zurück. Wie kann ich gelöschte Nachrichten auf dem Samsung Galaxy S20 wiederherstellen? Ich habe mein Samsung-Telefon vorher nicht gesichert.“

„Gestern habe ich mein Telefon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber ich habe festgestellt, dass alle Kontakte verloren gegangen sind, ist es möglich, verlorene Kontakte auf Samsung S20 Plus wiederherzustellen?“

Haben Sie versehentlich Ihre Nachrichten und Kontakte von Samsung Galaxy Handys, wie S5, S6, S7, S8, S9, S10 und Galaxy S20 gelöscht? Wenn die gelöschten Dateien fehlen, wandern sie nicht in den Papierkorb, denn auf Ihrem Samsung gibt es keinen Papierkorb, wie auf dem Computer. Außerdem werden sie nur als nutzlose Informationen markiert und können durch neue Daten überschrieben werden. Daher werden die gelöschten Kontakte und Nachrichten nur unsichtbar, und Sie können gelöschte Kontakte und SMS von Samsung Galaxy S20 wiederherstellen, bis sie überschrieben werden.

Unabhängig von den Gründen, Sie haben immer noch eine gute Chance, SMS und Kontakte auf Samsung S20 Telefon (S20 Plus, S20e) abrufen, lassen Sie uns zeigt Ihnen zwei Möglichkeiten, um gelöschte Kontakte und Nachrichten auf Samsung Galaxy S20 abrufen.

Methode 1: Wiederherstellen von Kontakten und Nachrichten aus der Samsung Cloud

Wenn Sie Kontakte und Nachrichten in der Samsung Cloud gesichert haben, können Sie direkt gelöschte Kontakte und SMS aus der Samsung Cloud wiederherstellen, nur wenige Schritte, um Textnachrichten und Kontakte (Telefonnummern) auf Galaxy S20, sowie S10, S9, S8, S7, Note 10, Note 9, etc. wiederherzustellen.

  • Schritt 1. Entsperren Sie Ihr Samsung Galaxy S20 und gehen Sie in die Einstellungen-App.
  • Schritt 2. Tippen Sie auf Konten und Sicherung > Samsung Cloud > Wiederherstellen.
  • Schritt 3. Tippen Sie auf Nachrichten und Kontakte, um sie auszuwählen.
  • Schritt 4. Tippen Sie auf Jetzt wiederherstellen, um die verlorenen Nachrichten und Kontakte wiederherzustellen.

Die verlorenen oder gelöschten Kontakte, Nachrichten und Anhänge sollten sich in der Nachrichten-App und der Kontakte-App befinden.

Tipps: Wenn Sie keine Kontakte und Nachrichten in der Samsung Cloud gesichert haben, können Sie Kontakte, Nachrichten, Fotos, Videos, WhatsApp, etc. direkt vom Samsung Galaxy S20 wiederherstellen. Bitte lesen Sie die folgende Anleitung weiter, möglicherweise benötigen Sie eine Samsung Galaxy S20 Datenrettung eines Drittanbieters für Hilfe.

Methode 2: Gelöschte Kontakte und Nachrichten von Samsung Galaxy S20 ohne Backups wiederherstellen

Um gelöschte Daten von Galaxy S20 ohne Backups wiederherzustellen, können Sie diese Android Data Recovery Software verwenden, die Ihnen helfen kann, gelöschte SMS, Bilder, Videos und Kontakte von Samsung Galaxy S20 wiederherzustellen. Darüber hinaus können Sie damit auch Daten von der SD-Karte wiederherstellen.

Weitere Funktionen:

  • Speichern Sie die gelöschten Nachrichten als CSV, HTML für Ihre Verwendung oder zum Drucken.
  • Speichern Sie die gelöschten Kontakte als VCF, CSV oder HTML für Ihre Verwendung, Import oder Druck.
  • Wiederherstellen von Fotos, Videos, Audiodateien, Kontakten, Nachrichten, Nachrichtenanhängen, Anrufprotokollen, WhatsApp, Dokumenten von Samsung-Handys.
  • Wiederherstellen von Android-Daten, die durch versehentliches Löschen, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, Systemabsturz, vergessenes Passwort, Flashen von ROMs, Rooting, etc. verloren gegangen sind.
  • Wiederherstellen von Daten von toten/gebrochenen Samsung-Handys.
    Reparieren Sie Samsung-Handys, zum Beispiel: eingefroren, abgestürzt, schwarzer Bildschirm, Samsung-Logo-Bildschirm, Virus-Angriff, Bildschirm gesperrt.
  • Wiederherstellen von Daten von Samsung, HTC, LG, Huawei, Sony, Sharp, Motorola, OnePlus, Google Pixel und anderen Android-Geräten.
  • Funktioniert gut mit Windows und MacOS Computer

Wie man verlorene Kontakte und Nachrichten auf dem Samsung Galaxy S20 wiederherstellt

  • Schritt 1. Starten Sie Android Toolkit auf dem Computer
    Starten Sie das Android Toolkit und wählen Sie den Modus „Android Datenrettung“.
  • Schritt 2. Verbinden Sie das Telefon mit dem Computer und schalten Sie das USB-Debugging ein Schließen Sie dann das Samsung Galaxy S20 an den Computer an. Schalten Sie auf Ihrem Handy das USB-Debugging ein. Folgen Sie dazu den Schritten auf dem Bildschirm. Öffnen Sie Einstellungen > Über das Telefon > Build-Nummer, tippen Sie 7 Mal darauf, um die Entwickleroptionen zu aktivieren. Gehen Sie dann zurück zu Einstellungen > Entwickleroptionen und scrollen Sie auf dem Bildschirm nach unten, bis Sie den Schalter für das USB-Debugging finden, und schalten Sie ihn ein. Siehe auch die ausführliche Anleitung zur Aktivierung des USB-Debugging auf dem Android-Telefon
  • Schritt 3. Wählen Sie Nachrichten und Kontakte zum Wiederherstellen In diesem Schritt werden die Arten von Daten aufgelistet, die die Software wiederherstellen kann. Klicken Sie auf „Messages“ und „Messages Attachments“ und „Contacts“ Element, dann klicken Sie auf „Next“ Taste, um fortzufahren.
  • Schritt 4. Wurzel für Deep Scanning Wenn Sie die vorhandenen Daten extrahieren möchten, überspringen Sie bitte diesen Schritt. Wenn Sie mehr gelöschte und verlorene Daten tief scannen möchten, müssen Sie das Gerät zuerst rooten. Klicken Sie auf die Schaltfläche Rooting Tools, und das ziemlich sichere Dienstprogramm KingoRoot wird dies erledigen. Sobald das Gerät gerootet ist, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Wiederholen“ und das Programm fährt mit dem Scannen der gelöschten Dateien vom Galaxy S20 fort. Dies wird einige Minuten dauern.
  • Schritt 5. Vorschau und Wiederherstellung von Kontakten, SMS von Samsung S20

Wenn Sie gelöschte Nachrichten und Kontakte wiederherstellen möchten, wählen Sie bitte die Kontakte und Nachrichten, die Sie wiederherstellen möchten.

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um Textnachrichten und Kontakte in CSV & HTML auf dem Computer zu speichern.

Verhindern Sie erneuten Verlust von Kontakten und SMS

Um einen erneuten Datenverlust zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, Ihre Daten regelmäßig zu sichern. Es ist einfach, Fotos und Videos von Samsung auf dem Computer zu sichern, aber es ist schwierig, Textnachrichten und Kontakte von Samsung Galaxy S20 auf dem Computer zu sichern. Keine Sorge, wir haben eine ausführliche Anleitung, wie man Android-Telefon auf Computer mit Android Data Backup & Restore Software zu sichern, können Sie leicht anzeigen und sichern Sie Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, Fotos, Videos, Audio und Dokumente von Android auf PC / Mac. Außerdem können Sie ein Passwort festlegen, um Ihre wichtige Sicherung zu schützen.
Ähnlicher Artikel: Wie man Android-Daten sichert und wiederherstellt

Wenn Sie nur Ihre SMS-Nachrichten und Kontakte mit diesem leistungsstarken Android Backup & Restore sichern möchten, können Sie SMS-Nachrichten (im CSV- oder HTML-Format) sichern und Kontakte im VCF-, CSV- oder HTML-Format für Ihre Zwecke speichern. Im Falle einer Katastrophe können Sie Nachrichten und Kontakte schnell wieder auf Ihrem Samsung oder einem anderen Android-Telefon wiederherstellen, um sie anzusehen und zu verwenden.